(Genügend) großes Kino!?!?

Nachdem ich den Jänner gefühlt im geistigen Tiefschlaf verbrachte, blieb einfach mehr Zeit für andere Aktivitäten. So kam es, dass ich innerhalb von zwei Wochen dreimal ins Kino ging – mein persönlicher Rekord. Für mich ist ja ins Kino gehen, nicht einfach nur Film anschauen. Für mich braucht es dazu auch das entsprechende Ambiente und […]

Weiterlesen

Platz-nehmen auf 50

Wie fühlt es sich an, ein halbes Jahrhundert alt zu sein? In zwei Tagen weiß ich es. Ja, dann bin ich 50 (in Worten fünfzig). Jetzt sitze ich da und fühle mich – nur auf den Augenblick konzentriert – nicht anders als sonst. Aber wie sollte ich mich fühlen? Kann mir bitte wer sagen, wie […]

Weiterlesen

Die Sache mit den grauen Haaren

Von der Öko-Wäsche geht es gleich weiter zu grauem Haar. In den letzten Tagen beschäftigen mich meine grauen Haare wieder einmal sehr. Seit Juni 2015 färbe ich meine Haare nicht mehr. Es gab keinen sichtbaren Auslöser für diese Entscheidung. Ich wollte auf einmal wissen, wie grau ich denn schon wirklich wäre.  Nachdem ich ungefähr 30 […]

Weiterlesen