Bankerlweg in Wolfratshausen – Am Bankerl trifft Mein Bankerl

Blick vom Bergwald auf die St. Andreaskirche

Vor einigen Wochen erhielt ich ein E-Mail mit einem sehr netten Feedback zu meiner Blog-Kategorie „Am Bankerl”. Stephanie und Michael Hill haben die App „Mein Bankerl” entwickelt. Bei einer Recherche-Arbeit stießen sie auf meinen Blog. Natürlich freute ich mich über das E-Mail, kommt es ja eher selten vor, dass sich jemand meldet. Ich holte natürlich […]

Weiterlesen

Breslau, Zwerge und ein glücklicher Urlaub – Blogparade

Der Zwerg sitzt auf einem Schaufenstersims, lutscht selbst ein Eis und hält dem Betrachter auch eine Eistüte entgegen.

„Wohin fährst Du dieses Jahr in den Urlaub?“ „Ich fahre nach Breslau oder besser gesagt Wroclaw.“ „Wo ist denn das?“ „In Polen.“ „Was machst denn da? Urlaub?“ Und dann kam manchmal noch ein „Wie kommst denn auf die Idee?“ nach. So und ähnlich liefen die Gespräche zum Thema Urlaubsplanung. Abhängig vom geografischen Wissen und der […]

Weiterlesen

Krumau – immer wieder eine Reise wert

Ein Teil von Schloss Krumau zwischen zwei Teilen mit Gängen und Fenstern

Bloggen heißt auch, sich inspirieren lassen. So geschehen als Katrin Eckerstorfer, die Bloggerin hinter Go With The Flow in einem Facebook-Beitrag erwähnte, dass sie nun mit ihrem Flo Krumau oder Cesky Krumlov auf tschechisch besuchen würde. Da fielen mir meine diversen Reisen in den vergangenen Jahren nach Krumau wieder ein. Und nachdem gerade Besuch mit […]

Weiterlesen

Türchen 22 in Mias Blog-Adventkalender 2018

Adventkalender mit verschneiter Schlittenszene mit einem Rentier.

Wie angekündigt, bin ich dieses Jahr gleich zweimal bei Mias Adventsgeschichte dabei – um Weihnachten und andere Monsta geht es, eine fantasievolle Geschichte über den Weg zum Mysterium der Weihnacht. Was bisher geschah, findet Ihr hier als PDF Mias Blog-Adventskalender 2018 Tür 1-21 Hier könnte Ihr gerne über das 21. Türchen bei Hedda lesen. Der […]

Weiterlesen

Türchen 10 in Mias Blog-Adventkalender 2018

Adventkalender mit verschneiter Schlittenszene mit einem Rentier.

Alle Jahre wieder kommt nicht nur das Christkind sondern auch der Adventskalender, um das Warten zu erleichtern und um es leichter zu machen, sich in Geduld zu üben. Den ersten Adventskalender soll es 1851 gegeben haben. Die Anfangsvarianten waren Kreidestriche an der Wand oder Strohhalme. Seit damals hat sich viel getan und auch der Adventskalender […]

Weiterlesen

Platz-nehmen und reden – Beatrix Schulte

Beatrix Schulte, die Autorin des Buches “Seelenfeder”, es geht um kreatives Schreiben, hat sich sehr spontan bereit erklärt, mein neues Format “Platz-nehmen und darüber reden” zu eröffnen. Warum ich auf sie gekommen bin? Ich habe ihr Buch gelesen und es hat mich sehr berührt. Als es dann um die Idee für das neue Format ging, […]

Weiterlesen

Am Bankerl – mitten in Venedig

Rote Bänke laden zum Verweilen ein, kleine fast verwunschene Oase mitten in der Stadt, die schon fast zum Synonym für Overtourism geworden ist. Venedig macht mittlerweile wegen der Übermenge Touristen und den Kreuzfahrtschiffen von sich reden, die am Markusplatz anlegen und damit den prophezeiten Untergang der Stadt beschleunigen. Stille Oase mitten in Venedig Doch jetzt […]

Weiterlesen

Souvenirs und die Frage der Nachhaltigkeit

Die Hauptreisezeit ist vorüber. Was vom Urlaub bleibt, sind (wünschenswerterweise) schöne Erinnerungen, Fotos und Souvenirs. Man hat sich selbst etwas von der Reise mitgebracht oder ein Mitbringsel von anderer Leute Urlaub bekommen. Wenn man gut gewählt hat, dann erfreut der Anblick des Souvenirs auch zu Hause noch und frischt die Urlaubserinnerungen wieder auf.   Die […]

Weiterlesen